Glück, Pech und was dazwischen liegt - Marionettenwunderland, Thalwil (CH)

Glück, Pech und was dazwischen liegt - Marionettenwunderland

Wo fängt das Glück an und was genau ist Pech? Bissig poetisch gibt der Märchenerzähler mit seinen Marionetten Antworten darauf. 

Mal zum Schmunzeln, mal zum Nachdenken, doch sicherlich ungewöhnlich. Charmant fabuliert und philosophiert er über den Alltag in all seinen Facetten. Der pubertierende Max mit seiner frechen Zunge, der gefiederte Pessimist Robin und der lebenserfahrene, nachdenkliche Francois nehmen das Publikum mit auf diese spezielle Reise.

 

Alle Gäste müssen im Theater eine Maske tragen.

Bitte beim Einlass bereithalten:
- Ticket
-  Impf-, Genesungsnachweis oder Test (nicht älter als 24 Stunden)
- Kinder bis 6 Jahren und Schüler:innen brauchen nur ihr Ticket vorzuzeigen.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über eventuelle weitere Bestimmungen.

Geschäftsbedingungen